Broadwood
Unvergessliche Erlebnisse für junge Menschen mit Handicap
und deren Geschwister
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Literarisches Leseerlebnis

Erfüllte Wünsche > Einzelwünsche 2012
 
Freitag, 12. Oktober 2012

Literarisches Leseerlebnis in Frankfurt

Dank der phänomenalen Organisation der PR-Managerin Anne Eckert konnte Flo am 12. Oktober den weniger überfüllten Fachbesuchertag der Frankfurter Buchmesse genießen. Der Tag fing schon gut an mit einem gemeinsamen Treffen im Pressezentrum und dem Überreichen der Tasse mit dem Motto der Frankfurter Buchmesse durch Anne Eckert.

Außerdem war Flo sehr glücklich, dass sie in Halle 3 nach einer Lesung ein Autogramm der Autorin Kirsten Boie bekam. Ihr Highlight bestand allerdings in dem eigens signierten und illustrierten neuen Buch "Reckless - Lebendige Schatten" der Autorin Cornelia Funke. Da diese nicht persönlich anwesend sein konnte, hat die Mitarbeiterin des Oetinger Verlages, Frau Ohde, noch eine Einladung zu einer Lesung ausgesprochen. "arsEdition" hatte Flo an seinem Stand zu einem exklusiven Treffen mit Autor Gerd Ruebenstrunk eingeladen, der ihr nach einem Interview sein neuestes Buch "Der letzte Zauberlehrling" überreicht hat. Stephan Askani, der Lektor für den Bereich Fantasy bei Klett-Cotta, hat Flo in einem kurzen Rundgang den Stand gezeigt, dabei alle Fragen zum "Hobbit" beantwortet und in einem fröhlichen schwäbischen Akzent noch sein Allgemeinwissen zu Namen kund getan. Greg Broadmore,  Comic-Zeichner („Dr. Grordbort”) und Designer bei Weta Workshop aus Neuseeland, hat sich während seiner Signierstunde im Comic-Zentrum viel Zeit genommen, "frei Hand"-Illustrationen in ihre Bücher zu zeichnen.
Zum krönenden Abschluss hat Flo noch mit ihrer Mutter den Ehrengast-Pavillon besucht. Hier präsentierte sich der Ehrengast Neuseeland. In dem dunkel gehaltenen Raum konnte ein Sternenhimmel aus kleinen Lampen entdeckt werden, der sich in mehreren Wasserflächen spiegelte. Diese Darstellung sollte das Motto " Bevor es bei euch hell wird" widerspiegeln. Die Lesung und der "pazifischen Tanz" waren sehr beeindruckend.

"Flo und ich schwelgen auch heute noch in Erinnerung und sind nachhaltig beeindruckt vom ganzen Tag, es war einmalig schön!" (Aussage von Flos Mutter)
© Broadwood 2016
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü