Broadwood
Unvergessliche Erlebnisse für junge Menschen mit Handicap
und deren Geschwister
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Auf dem Libori

Erfüllte Wünsche > Einzelwünsche 2013
 
Montag, 29. Juli 2013

Kirmes, Crêpes und Karussells


Am 29. Juli durften die Bühnenadler auf Einladung der Stadt Paderborn einen wunderschönen Libori-Bummel erleben. Bei einem sonnigen Treffen vor der Libori-Kirmesorgel kam die Gruppe gemeinsam mit ca. 200 anderen geladenen Gästen zusammen. Um den Tag schon super zu beginnen, überreichte Brigitte Braun von der Paderborner UNICEF-Gruppe zunächst die leuchtend blauen Rucksäcke, bestückt mit Büchern, Blöcken und Stiften, als Anerkennung für die Mitwirkung beim Junior-Botschafter-Wettbewerb.
Es ging weiter mit der Aufteilung der Gruppen. Die Bühnenadler wurden anschließend von Herrn Stellv. Bürgermeister Dieter Honervogt begleitet, der dem Broadwood-Projekt schon lange wohl gesonnen ist und es bereits häufiger unterstützt hat. Herr Honervogt hatte auch beim Broadwood-Fitness-Fest Interviewfragen der Kinder beantwortet. Deshalb freute er sich sehr, als ihm zum Dank dafür die DVD von diesem Fest überreicht wurde, auf der sich das Theaterstück der Gruppe befindet.   

Tatkräftige Unterstützung bekamen wir und noch eine weitere Kleingruppe von Herrn Gino Petter und Herrn Rudolf Lemoine. Wir sind den beiden sehr dankbar, weil sie den Jugendlichen viele Wünsche erfüllt und für ihr leibliches Wohl mit Pommes, Eis, Crêpes und Getränken gesorgt haben. Sie haben die Nutzung zahlreicher Fahrgeschäfte ermöglicht, so dass jeder ein Lieblingskarussell ausprobieren konnte. Besonders gut kamen die Wasserbahn „Amazonas“ und das Kettenkarussell an.
© Broadwood 2016
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü